Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK
consolato_friburgo

Beratung und Anregung

 

Beratung und Anregung

ICE- Italienische Agentur für Außenhandel

Die Italienische Agentur für Außenhandel ICE ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft. Sie hat die Aufgabe, die italienischen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen im Ausland zu entwickeln, zu erleichtern und zu fördern. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Unternehmen, ihrer Konsortien und Zusammenschlüsse.
Das weltweite ICE-Netz bietet italienischen Unternehmen mit 79 Büros Hilfe und Beratung an.
Die Tätigkeit dieser ICE-Auslandsbüros ist darauf ausgerichtet, Hilfs- und Beratungsdienstleistungen anzubieten, Werbeaktionen für einzelne Unternehmen und den Standort Italien zu entwickeln, Informationen über das Land, Geschäftschancen, internationale Ausschreibungen und Investitionen nach und aus Italien zu erstellen.
http://www.italtrade.com [in englischer Sprache]

 

ASSOCAMERESTERO

ASSOCAMERESTERO vertritt als Verband die italienischen Auslandshandelskammern und Unioncamere. Im Mittelpunkt seiner ständigen Arbeit steht die strategische Ausrichtung der weltweiten Aktivitäten der Italienischen Handelskammern im Dienste der internationalen Ausrichtung mittelständischer Unternehmen und der Werbung für das Made in Italy. Zu diesem Zweck bietet er gezielte organisatorische und projektbezogene Unterstützung an.
http://www.assocamerestero.it/ [in italienischer Sprache]

 

UNIONCAMERE
Italienischer Verband der Industrie-, Handels- und Handwerkskammern

Der Verband pflegt und vertritt die allgemeinen Interessen der Handelskammern als Ansprechpartner der gewerblichen Wirtschaft lokal wie auch national und international. Zudem fördert, realisiert und gestaltet er direkt oder über eigene Fachagenturen Dienstleistungen und Aktivitäten im Interesse der Handelskammern und der Wirtschaftsbereiche. Er setzt sich für die Konsolidierung und Entwicklung der Zusammenarbeit mit dem Netz der Industrie- und Handelskammern ein und erleichtert mit Hilfe fortschrittlicher Technologien den Zugang zu EU-Initiativen und –Programmen. Er fördert internationale Abkommen, um Italien weltweit voranzubringen.
http://www.unioncamere.gov.it/ [in italienischer Sprache]

 

ENIT (Italienische Zentrale für Tourismus)

• Als italienische Tourismusförderungsinstitution im Ausland startet das ENIT Initiativen, um die regionalen und überregionalen Tourismusattraktionen Italiens im Ausland bekannt zu machen. Dies gilt insbesondere für die Natur- und Landschaftsschönheiten, die historischen Sehenswürdigkeiten sowie die Kultur- und Kunstschätze unseres Landes.
• ENIT unterstützt italienische Unternehmen bei der Expansion in ausländische Märkte, auch mit einem Angebot an Fachdienstleistungen.
• Es erarbeitet Studien über internationale Märkte und insbesondere über Trends und Nachfrageentwicklungen im Individual- und Pauschaltourismus.
http://www.enit.it/de/

 


49