Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK
consolato_friburgo

CGIE-Wahlen 2015

 

CGIE-Wahlen 2015

Der mit dem Gesetz 368/1989 gegründete und mit der Umsetzungsverordnung DPR 329/1998 geregelte Generalrat der Auslandsitaliener (Consiglio Generale degli Italiani all'Estero) konfrontiert sich mit dem italienischen Parlament und der italienischen Regierung über die Problematiken der im Ausland ansässigen ItalienerInnen.
Der CGIE besteht aus 94 Räten. Darunter werden 29 Mitglieder von der Regierung nominiert, 65 werden hingegen direkt im Ausland von den "Grandi Elettori" (den Com.It.Es.-Mitgliedern und den Vertretern der italienischen Vereinen im Ausland) gewählt.

 

Die nächsten CGIE-Wahlen für die 7 Mitglieder aus Deutschland finden am 26. September 2015 bei der italienischen Botschaft in Berlin statt.

Genauere Infos unter die italienische Seite.

 


29